Home > Zhejiang Olivia > Export Factoring

————  Firmenprofil———— 

 

  • Zhejiang Olivia Supply Chain Management Co., Ltd. ist die Tochterunternehmen der Zhejiang Quantum Holding Group Co., Ltd. Die Zentralstelle von Group liegt in Hangzhou, China, und Niederlassungen in Peking, Shanghai, Yiwu und Hongkong.
  • Die Gründungsteams des Unternehmens stammen aus den Bereichen Finanzen, Außenhandel und deutsche Regierungsbehörden und verfügen über sehr gute deutsche politische und wirtschaftliche Beziehungen. Aufgrund der intensiven Zusammenarbeit mit bekannten deutschen Käufern und Finanzinstituten bietet das Unternehmen chinesischen Lieferanten den besten Service für den Eintritt in den deutschen Markt und den EU-Markt.

 

———— Finanzlösung für den neuen Exporthandel ————

 

  • Das neue Exporthandelsfinanzierungsprojekt ist ein innovatives Finanzinstrument zur Vorfinanzierung der kommerziellen Beschaffung.
  • Unser Unternehmen kann Kunden bequeme und effiziente Vorfinanzierungsdienste anbieten, hauptsächlich einschließlich Exportfinanzierung und Frachtwarenfinanzierung. Als ideale Ergänzung zur normalen Bankfinanzierung kann dieses innovative Finanzierungsinstrument Unternehmen dabei helfen, das Spektrum der Finanzierungsoptionen zu erweitern, um die Finanzierungseffizienz zu verbessern und das Problem der Kapitalknappheit für Sie schnell zu lösen. Unser Unternehmen bietet professionelle Unterstützung für Ihren Exporthandel und trägt das Risiko des Handels mit europäischen Ländern durch sofortige Zahlung.

   Unser Unternehmen bietet professionelle Unterstützung für Ihren Exporthandel und trägt das Risiko des Handels mit europäischen Ländern durch sofortige Zahlung.

 

———— Handelsfinanzierungsprozess  ————

 

  •  ● Verhandlung von Auftragselementen, Bewertung der Bonität des Käufers
  •  ● Das Factoring-Unternehmen bestimmt die Quote und das Angebot des Käufers
  •  ● Käufer und Factoring-Unternehmen unterzeichnen Factoring-Vereinbarung
  •  ● Der Exporteur und unser Unternehmen, unser Unternehmen und der Käufer unterzeichnen gleichzeitig einen Handelsvertrag
  •  ● Exporteurversand
  •  ● Exporteure reichen Versanddokumente ein
  •  ● überseeische Unternehmen reichen Versanddokumente ein
  •  ● Bestätigung der Überweisung von Forderungen
  •  ● Nachdem die Prüfung korrekt ist und die Bestätigung des Rechts eingegangen ist, gibt das Unternehmen das Geld frei
  •  ● Der Käufer zahlt das ausländische Factoring-Unternehmen am Fälligkeitstag
  •  ●  Rückerstattung des Guthabens​

 

———— Produktmerkmale und Vorteile ————

 

  •  ● die Geldzirkulation beschleunigen und das Problem knapper Mittel effizient lösen 
  •  ● Um das Risiko von Forderungen zu verringern, beträgt die höchste Finanzierungsquote 100% der Forderungen
  •  ● die Berichtsqualität verbessern 
  •  ● sehr reiche politische und kommerzielle Beziehungen in Deutschland und Europa haben, um Ihnen den erfolgreichen Eintritt in den europäischen Markt zu erleichtern

          

 

 

———— Unsere Gebühren————

 

  •      ● Factoring-Finanzierungskosten (3% ~ 6% Rabatt)
  •      ● Verwaltungsgebühr für internationale Factoring-Forderungen (nicht mehr als 1%)
  •      ● Kreditrisikogarantiegebühren ( nach Bonität des Käufers bestätigen)

 

 

———— aktueller Fall ————

 

Fall eins

  •  ● Das deutsche Unternehmen G kauft Einwegbesteck vom chinesischen Unternehmen A
  •  ● Chinesisches Unternehmen A hat Import- und Exportrechte und kann das Exportgeschäft selbst abwickeln
  •  ● Unternehmen A und Unternehmen G bestätigen die Bestelldetails
  •  ● Unternehmen A unterzeichnet einen Handelsvertrag mit unserem Unternehmen (Hongkong). Unternehmen G unterzeichnet auch einen Handelsvertrag mit unserem Unternehmen (Hongkong)
  •  ● Bei Lieferung von Unternehmen A zahlt unser Unternehmen die Kaufsumme nach Bestätigung von Unternehmen G an Unternehmen A
  •  ●Unternehmen G zahlt unser Unternehmen am vertraglichen Fälligkeitstag des Vertrags

 

 

 

Fall zwei

  •  ● Das deutsche Unternehmen R hat durch die Einführung unseres Unternehmens Vorhangstoffe von dem chinesischen Unternehmen L gekauft
  •  ● das chinesische Unternehmen L hat keine Import- und Exportrechte und ist Hersteller
  •  ● nternehmen L und Unternehmen R bestätigen die Bestelldetails 
  •  ● Unternehmen L unterzeichnet einen Handelsvertrag mit unserem inländischen Unternehmen, und Unternehmen R unterzeichnet auch einen Handelsvertrag mit unserem Unternehmen (Hongkong)
  •  ● Unternehmen L liefert und unser Unternehmen zahlt die Kaufsumme an Unternehmen A, nachdem das Unternehmen R das Recht bestätigt hat
  •  ●Unternehmen R zahlt unser Unternehmen am Fälligkeitstag der Vertragslaufzeit 
  •  ● Unternehmen L hat durch unsere Einführung Aufträge über 500.000 Euro pro Jahr von Unternehmen R erhalten
Offizielle Vertretung

Lauenburg/Elbe in Deutschland

Wir sind eine autorisierte Firma der Stadtregierung von Lauenburg. Wir Könnenals Vertreter von Lauenburg Angelegenheitdetailliert -->

Kiel in Deutschland

Wir sind auf die Unterstützung der Stadtregierung Kiel angewiesen. In dem Beisein des Kieler Bürgermeisters wurdedetailliert -->